War Thunder gegen World of Warplanes

Die Luftkämpfe in War Thunder und World of Warplanes sehen zwar ähnlich aus, sind aber in Wirklichkeit Welten voneinander entfernt, wenn man sie genau betrachtet. Diese Unterschiede können sich auf Ihr Spielerlebnis auswirken, deshalb sollten Sie sie unbedingt zur Kenntnis nehmen.

Online-FPS-Spiele – War Thunder gegen World of Warplanes

Wenn Sie ein PC-Spieler sind, haben Sie wahrscheinlich schon von World of Warplanes von Wargaming und War Thunder von Gaijin gehört, beides gigantische Titel, die sich in der Spieleindustrie ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. Angesichts ihrer erstklassigen Qualität können wir mit Sicherheit sagen, dass es in der Welt der kostenlosen Spiele genug Platz für sie gibt. Obwohl es in der Vergangenheit bereits Spiele für Kampfflugzeuge gab, kann keines mit WoWP und WT mithalten – wahrscheinlich mit Ausnahme von Ace Combat, natürlich. Abgesehen davon mögen sich beide Spiele auf den ersten Blick ähnlich sein, aber bei näherer Betrachtung weisen sie zahlreiche Unterschiede auf.

Zum einen ist das Gameplay anders. Man könnte sagen: „Hey, das sind doch Spiele, in denen es um Flugzeuge geht! Wie in aller Welt können sie sich da unterscheiden? Je nachdem, welchen Spielstil Sie bevorzugen, kann der unterschiedliche Ansatz beim Gameplay jedoch schwer wiegen, wenn Sie Ihre Vorlieben berücksichtigen.

Die Online-Schlachten von War Thunder sind ziemlich cool – man wird mit 30 anderen Spielern auf einer Karte platziert und hat das Ziel, so viele feindliche Jäger und Bodenziele wie möglich zu zerstören. Letzteres ist auch bei World of Warplanes der Fall, auch wenn es immer ignoriert wird, dessen Schlachten im Grunde 15 gegen 15 Deathmatches sind. Das liegt daran, dass der Großteil der WoWP-Community Bodenziele eklatant ignoriert. Wir können davon ausgehen, dass sie das tun, weil es ziemlich langweilig ist, unbewegliche Ziele zu bombardieren, und es spannender ist, andere Flugzeuge anzugreifen.

Die Spiele in WoWP sehr rasant sind

Fairerweise muss man sagen, dass die Spiele in WoWP sehr rasant sind. Sobald Ihr Flugzeug in der Luft ist, haben Sie innerhalb von 30 Sekunden Kontakt mit feindlichen Jägern. Wenn man bedenkt, dass jedes Spiel 10 Minuten dauert, ist das ziemlich schnell. In War Thunder hingegen können Sie abwarten und geduldig Bodenziele ausschalten, während oder ohne andere Flugzeuge anzugreifen. Die einzige Möglichkeit, vorzeitig zu sterben, besteht darin, einen Kamikazeflug auf die Oberfläche zu wagen, oder wenn ein bestimmter Spieler des gegnerischen Teams es sich zur Lebensaufgabe gemacht hat, alles zu tun, um Sie aus unbekannten Gründen abzuschießen.

Außerdem können Sie in War Thunder fünf Flugzeuge auswählen, die Sie in die Schlacht mitnehmen wollen, während Sie in WoWP nur eines mitnehmen dürfen. Das macht Sinn, wenn man bedenkt, dass die Dinge in War Thunder ein wenig länger dauern. Auch wenn WoWP sich rühmt, spannende Schlachten zu bieten, ist das Gefühl, dass man während der gesamten Kämpfe nur ein Flugzeug steuern kann, ein Dämpfer.

War Thunder stellt den Realismus in den Vordergrund und stellt das einfache Gameplay in den Hintergrund, während World of Warplanes das Gegenteil tut. Letzteres fühlt sich eher wie ein Arcade-Spiel an, anstatt eine echte Flugsimulation zu sein. Das ist nicht per se schlecht, aber wir sollten auf jeden Fall feststellen, dass sich das Steuern einiger Doppeldecker anfühlt, als würde man einen schweren Panzer in einem Schnellkurs steuern.

In Bezug auf die Benutzeroberfläche und die allgemeine Erfahrung leidet War Thunder drastisch. Es ist überhaupt nicht benutzerfreundlich, und das Menüsystem wirkt klobig und unintuitiv. Das Aufrüsten von Flugzeugen ist eine Qual, im Gegensatz zu WoWP, wo die Entwickler den gesamten Prozess rationalisiert haben. In beiden Spielen muss man viel Grinding betreiben, um in die nächsten Stufen aufzusteigen, aber es kommt einem so vor, als ob War Thunder bessere Belohnungen und mehr Möglichkeiten zum Aufsteigen bietet.

Welches Spiel solltest du also spielen? Obwohl beide Spiele Ihnen unzählige Stunden Spaß und Unterhaltung im Luftkampf bieten können, entscheiden letztendlich Ihre Spielvorlieben. Wenn Sie eine realistischere und geduldigere Herangehensweise bevorzugen, sollten Sie sich für War Thunder entscheiden. Wenn Sie einen unterhaltsamen, Arcade-ähnlichen und sofortigen Spielspaß suchen, sollten Sie sich für World of Warplanes entscheiden.