USDT übertrifft XRP, wird zur dritten Krypto-Währung durch Kapitalisierung

Tether (USDT) hat den XRP wieder einmal übertroffen und ist zur drittwichtigsten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung geworden: Kleinanleger zeigen weiterhin wenig Interesse an Ripple.

Die zehn wichtigsten Kryptowährungen pro Marktkapitalisierung

In den letzten Jahren ist die Kapitalisierung von Ripple (XRP) von einem Höchststand von 130 Milliarden Dollar im Januar 2018 auf die aktuellen 9 Milliarden Dollar zusammengebrochen.

Einst kämpften Ether (ETH) und Ripple um den zweiten Platz, natürlich hinter Bitcoin, aber heute ist die Kapitalisierung der ETH fast dreimal so hoch wie die von XRP.

Vergleich zwischen XRP- und USDT-Kapitalisierung

USDT-Volumen verblassen die von XRP
Eines der größten Probleme von XRP ist das mangelnde Interesse von Kleinanlegern. In Bezug auf das Handelsvolumen übertrifft USDT im Mai das XRP bei weitem um das 25fache!

Dies bedeutet nicht, dass der Wettlauf um den dritten Platz bereits beendet ist: eine leichte Preiserhöhung durch XRP würde ausreichen, um den Rivalen zu überholen, der als Stable Coin seine Kapitalisierung nur durch die Einführung neuer Münzen auf dem Markt erhöhen kann.

Bereits vor zwei Wochen hatte die Kapitalisierung von Tether die von Ripple, wenn auch nur vorübergehend, überschritten.